Projekt Beschreibung

Projekt Details

Fachgerechte Gefahrenfällung einer Fichte (Picea) mit ca. 25m Höhe in Steilhanglage hinter dem Haus. Die Fichte wurde scheibenweise gefällt. Eingesetzt wurde Seilklettertechnik. Seitliche Lagerung des Stammholzes auf dem Grundtück. Abtransport und fachgerechte Entsorgung des Astwerkes.

VorherNachher

Arbeitsaufwand

  • 3 Mann

  • 8 Stunden

  • Seilklettertechnik

Umfang

  • Technik: Seilklettertechnik

  • Verwendung Holz/Schnittgut: Stammholz verleibt vor Ort, fachgerechte Entsorgung Astwerk

  • Genehmigung: genehmigungsfrei